Bildungsshaker-Podcast gestartet: Projektbegleitung im Podcast-Format?

Wie ermöglicht man es interessierten Personen, am Projektgeschehen teilzuhaben – und zwar nicht erst mit dem Zwischen- oder Abschlussbericht, sondern schon während der Projektlaufzeit? Blogbeiträge sind sicher eine Form, die hierfür gewählt werden kann. Eine weitere Form, mit welcher wir im OERlabs-Projekt ebenfalls experimentieren wollen, sind Podcast-Episoden. Potenziell sehen wir hiermit die Chance, dass auch eher spontane Gedanken während des Projektprozesses eingefangen werden können im Gegensatz zur Textarbeit für Blogbeiträge oder wissenschaftliche Artikel. Weiterhin bietet sich hiermit die Chance, mit Akteuren aus dem Bereich Lehramtsstudium in Kontakt zu treten bzw. sie in den Podcast einzuladen, um mehr über ihre Arbeit zu erfahren.

Die ersten zwei Episoden sind nun hier verfügbar: Bildungsshaker-Podcast: Alle Episoden

Der Podcast kann hier abonniert werden: Bildungsshaker-Podcast abonnieren

Ob das Experiment „Bildungsshaker-Podcast“ tatsächlich gelingt, werden die nächsten Monate zeigen – wir freuen uns über Feedback von Hörer*innen!

Der Bildungsshaker-Podcast wird mit dem kostenfreien Open-Source-Plugin Podlove technisch umgesetzt. Die entstandenen Episoden sollen später auch in das Open Book einfließen, für welches wir gerade ein technisches sowie inhaltliches Konzept erarbeiten.

Creative Commons Lizenzvertrag Gerne weiterverwenden! Dieser Artikel (Text) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: OERlabs. Titelbild: TheAngryTeddy (Pixabay, CC0 Lizenz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.