Episode 4: Nachbesprechung der Jury-Sitzung

Matthias Andrasch begrüßt seine OERlabs-Kollegin Constanze Reder aus Kaiserslautern in Köln. Die Episode wurde direkt nach der Jury-Sitzung der Abschlusspräsentationen für das Seminar “Gestaltung und Produktion digitalen Lernmaterials” aufgezeichnet. Die Studierenden an der Universität zu Köln hatten ein Semester lang Konzepte entwickelt und diese abschließend vor einer externen Fachjury präsentiert. In der Podcast-Episode wird gemeinsam über Aufgabenstellung des Seminars bzw. Unterschiede zur Seminararbeit in Kaiserslautern reflektiert (Infos zum Seminar in Kaiserslautern finden sich im dazugehörigen Projektwiki).

Als Jurymitglieder waren folgende Personen geladen (Tweet mit Foto): Kerstin Nobel, Constanze Reder, Annette Ricke, Christian Kohls und Thomas Welsch.

https://twitter.com/OERlabs/status/889601811702853632

Mit dem Podcast „Bildungsshaker“ berichten die wissenschaftlichen OERlabs-Mitarbeiter*innen vom Geschehen im sowie rund um das Projekt. Wir freuen uns sehr über Feedback, Anregungen und spannende Diskussionen – gerne Kommentare hinterlassen! (Wir werden in Kürze Transkripte bereitstellen, um die Episoden auch barrierearm anbieten zu können).

Creative Commons Lizenzvertrag Gerne weiterverwenden! Dieser Podcast ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Matthias Andrasch und Constanze Reder für OERlabs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.