Episode 9: Planung des Multistakeholder-Dialogs: Utopisches Denken

Matthias Andrasch und Bence Lukács reflektieren gemeinsam die Fortschritte bei der Planung des ersten Multistakeholder-Dialogs in Köln. Den eigentlichen Anlass haben die Überlegungen zu utopischem Denken gebracht – hierzu werden gemeinsam zwei Gespräche reflektiert, die einen interessanten Einblick in “Rapid Feministic” Prototyping” und “Design Thinking” bieten. Nochmal ein großes Dankeschön an Christian Friedrich und Mandy Schiefner-Rohs, die uns über ihre eigenen Erfahrungen berichtet haben!

Hier noch einige der angesprochenen Links:

http://towards-openness.org/conference-workshops/oer16-are-we-openness-ready-towards-an-open-learning-scale/

Personas – Softwareentwicklung
https://www.slideshare.net/Codemotion/coding-culture-sven-peters-codemotion-milan-2016 (Folie 60)

HFD:

Studie Heimstädt/Dobusch: https://oerlabs.de/episode-5-eine-reise-durch-die-oer-projektwelt/#comment-189

Türklingel:

Die OERlabs-Türklingel: Melden Sie sich / Melde Dich bei uns!

Transkript

 

Creative Commons Lizenzvertrag Gerne weiterverwenden! Dieser Podcast ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz. Der Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Matthias Andrasch und Bence Lukács für OERlabs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.